Cookie-Einstellungen
Wintersport

Neuner mit Staffel-Debüt in Ruhpolding

SID
Magdalena Neuner geht in der Staffel an den Start
© sid

Magdalena Neuner steht in Ruhpolding erstmals im deutschen Staffel-Quartett. Die ersten drei Saisonrennen hatte der Biathlon-Star aus gesundheitlichen Gründen verpasst.

Biathlon-Star Magdalena Neuner rückt beim Weltcup in Ruhpolding am Freitag erstmals im Olympiawinter in das deutsche Staffel-Quartett.

Die zweimalige Staffel-Weltmeisterin hatte die ersten drei Saisonrennen wegen gesundheitlicher Probleme auslassen müssen, sich im Chiemgau aber durch den dritten Platz im Sprint für einen Einsatz empfohlen.

Neben Neuner setzt Bundestrainer Uwe Müssiggang beim letzten Staffelrennen vor den Olympischen Spielen in Vancouver außerdem die Oberhof-Siegerin Andrea Henkel (Großbreitenbach), Martina Beck (Mittenwald) sowie Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) ein.

Damit läuft das deutsche Quartett in der Besetzung der WM-Triumphe 2007 und 2008.

Neuner rettet deutschen Podest-Stammplatz

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung