Cookie-Einstellungen
Wintersport

Wilhelm wird Dritte im Sprint - Bailly gewinnt

SID

Hochfilzen - Olympiasiegerin Kathi Wilhelm hat beim Weltcup in Hochfilzen ihren ersten Saisonsieg knapp verpasst.

Trotz einer fehlerfreien Leistung beim Schießen musste die Skijägerin aus Zella-Mehlis im 7,5-Kilometer-Sprintrennen der Französin Sandrine Bailly und der Russin Ekaterina Jurijewa den Vortritt lassen.

Starke Fünfte wurde Sabrina Buchholz aus Oberhof. Auf Rang sechs kam Andrea Henkel aus Großbreitenbach. Martina Glagow aus Mittenwald verteidigte als 17. ihre Führung im Gesamt-Weltcup.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung