-->
Cookie-Einstellungen
Turnen

Hambüchen zurück zur KTV Obere Lahn

SID
Fabian Hambüchen kehrt zu seinem Heimatverein zurück
© getty

Nach nur einer Saison in der Riege des MTV Stuttgart wird Fabian Hambüchen die Schwaben wieder verlassen und in seine hessische Heimat zum Ligakonkurrenten KTV Obere Lahn zurückkehren. Dies bestätigte der ehemalige Reck-Weltmeister der Stuttgarter Zeitung.

"Ich schaue nur noch von Jahr zu Jahr und will eine schöne Abschiedssaison mit meinen Freunden haben", sagte der 28-Jährige dem Blatt. Allerdings war es im Saisonverlauf auch zu Differenzen mit dem ehemaligen deutschen Mannschafts-Meister gekommen. So hatte Hambüchen mehrere Ligawettkämpfe aus persönlichen Gründen ausgelassen.

Der Olympia-Zweite am Reck kann sich nach dem Ende seiner aktiven Karriere aber eine Rückkehr als Nachwuchstrainer zum Stuttgarter Kunstturn-Forum durchaus vorstellen. Hambüchen: "Das ist und bleibt eine Option, für die ich sehr dankbar bin."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung