Cookie-Einstellungen
Turnen

WM-Aus für Olympia-Vierte Berger

SID
Janine Berger ist beim Tsukahara miot Doppelschraube umgeknickt
© getty

Die Olympia-Vierte Janine Berger hat sich im Sprungfinale bei den deutschen Kunstturn-Meisterschaften in Stuttgart schwer am linken Knie verletzt und fällt damit für die Welttitelkämpfe im Oktober im chinesischen Nanning aus.

Die 18 Jahre alte Ulmerin konnte ihren zweiten Finalsprung, den Tsukahara mit Doppelschraube, nicht sauber stehen und knickte nach der Landung um. Sie wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung