Cookie-Einstellungen
Tennis

French Open: Gauff verliert auch im Doppel-Finale

SID

Einen Tag nach ihrer Niederlage im Einzel-Finale der French Open hat das 18 Jahre alte Ausnahmetalent Coco Gauff eine weitere Enttäuschung hinnehmen müssen.

Die 18-Jährige unterlag an der Seite ihrer US-Landsfrau Jessica Pegula im Endspiel des Doppel-Wettbewerbs den Französinnen Caroline Garcia/Kristina Mladenovic mit 6:2, 3:6, 2:6.

Am Samstag war Gauff gegen die Weltranglistenerste Iga Swiatek chancenlos gewesen und verlor 1:6, 3:6. Im vergangenen Jahr war es der Tschechin Barbora Krejcikova gelungen, beide Wettbewerbe in Paris zu gewinnen.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung