-->
Cookie-Einstellungen
Tennis

Tennis: Murray und Clijsters erhalten Wildcards für US-Open

SID
Andy Murray hat eine Wildcard für die US-Open erhalten.

Der dreimalige Grand-Slam-Sieger Andy Murray sowie die frühere Tennis-Weltranglistenerste Kim Clijsters haben Wildcards für die US-Open erhalten.

Das Turnier soll trotz der prekären Coronasituation in den USA ab dem 31. August in New York stattfinden. Aufgrund von Sicherheitsbedenken hatten bereits Titelverteidiger Rafael Nadal (Spanien), Nick Kyrgios sowie die Weltranglistenerste Ashleigh Barty (beide Australien) und Julia Görges abgesagt.

Aufgrund einer Verletzung nahm Murray zuletzt bei den Australien Open im Januar 2019 an einem Grand-Slam-Turnier teil und belegt derzeit Platz 129 der Weltrangliste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung