Tennis

ATP Cup: Spielplan und Termine

Von SPOX
Novak Djokovic und seine Serben haben sich beim ATP Cup erfolgreich für das Viertelfinale qualifiziert.

Nach der Gruppenphase ist vor dem Viertelfinale - auch beim erstmals ausgetragenen ATP-Cup. So geht es in den nächsten Tagen bis zum Finale am Sonntag, 12. Januar 2020 weiter. Mit SPOX verpasst Ihr nichts.

Während Deutschland um den kriselnden Top-Spieler Alexander Zverev nach zwei Niederlagen aus drei Partien bereits in der Gruppenphase des ATP Cups die Segel streichen musste, haben sich mit England, Australien, Argentinien, Russland, Serbien, Kanada, Belgien und Spanien acht andere Nationen für das nun anstehende Viertelfinale qualifiziert.

ATP Cup 2020: Modus

Beim erstmals ausgetragenen ATP Cup waren insgesamt 24 Nationen am Start, acht davon haben sich erfolgreich fürs Viertelfinale qualifiziert. Ein Team besteht dabei aus zwei Einzel-Profis und einem Doppel. Pro Paarung tragen die Teams immer drei Spiele aus, somit gibt es auch beim Stand von 2:0 noch ein Doppel zum Abschluss. Zum Sieg werden zwei gewonnene Sätze benötigt.

Zu Beginn waren die Mannschaften in sechs Vierergruppen eingeteilt, wovon sich die Gruppensieger und die besten zwei Gruppenzweiten für das Viertelfinale qualifizierten. Auch in der K.o.-Phase gilt das gleiche Modell wie bereits in der Vorrunde.

Die Gruppensieger:

  • Serbien
  • Spanien
  • England
  • Russland
  • Argentinien
  • Australien

Die zwei besten Gruppenzweiten:

  • Kanada
  • Belgien

ATP Cup: Spielplan und Termine

Wer schafft den Einzug ins Halbfinale des diesjährigen ATP Cups?

Datum und UhrzeitTeam 1Team 2
Donnerstag, 9. Januar (0 Uhr)EnglandAustralien
Donnerstag, 9. Januar (7.30 Uhr)ArgentinienRussland
Freitag, 10. Januar (0 Uhr)SerbienKanada
Freitag, 10. Januar (7.30 Uhr)BelgienSpanien

ATP Cup live im TV und Livestream

Alle Spiele der K.o.-Phase werden live und exklusiv von Sky übertragen. Insgesamt bietet der Pay-TV-Sender rund 120 Stunden Live-Content aus Australien.

Der Bezahlsender bietet seinen Kunden zudem einen Livestream via SkyGo an. Alternativ könnt Ihr Euch mit SkyTicket einen Tagespass, der kostenpflichtig ist, sichern.

Solltet Ihr aus Österreich kommen, könnt Ihr das Turnier und alle Spiele der österreichischen Mannschaft live im Free-TV bei ServusTV sehen.

Sichere dir jetzt deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und erlebe zahlreiche sportliche Highlights wie die Bundesliga, Serie A, Primera Division sowie die Königsklasse und die großen Ligen des US-Sports live und exklusiv. Hier geht's zum gratis Probemonat.

ATP Cup: Turnierplan und Termine

Weiter geht's mit dem Viertelfinale. Alle vier Duelle werden an den kommenden beiden Tagen ausgetragen:

DatumTagRunde
3. Januar 20201Gruppenphase
4. Januar 20202Gruppenphase
5. Januar 20203Gruppenphase
6. Januar 20204Gruppenphase
7. Januar 20205Gruppenphase
8. Januar 20206Gruppenphase
9. Januar 20207Viertelfinale
10. Januar 20208Viertelfinale
11. Januar 20209Halbfinale
12. Januar 202010Finale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung