Cookie-Einstellungen
Tennis

Kvitova hat Respekt vor DTB-Team

SID
Petra Kvitkova ist die Nummer eins im tschechischen Fed-Cup-Team
© getty

Tschechiens Nummer eins Petra Kvitova hat knapp sieben Monate vor dem Fed-Cup-Finale (8./9. November) großen Respekt vor der deutschen Mannschaft gezeigt.

"Beide Teams sind sehr stark. Die Deutschen verfügen über solide Einzel- und Doppelspielerinnen. Und sie haben einen tollen Teamgeist, was in diesem Wettbewerb immer wichtig ist. Es wird sicher spannend", sagte die ehemalige Wimbledonsiegerin Kvitova am Rande des WTA-Turniers in Stuttgart. Das Endspiel wird entweder in Prag oder Ostrau ausgetragen.

Die Equipe von Bundestrainerin Barbara Rittner hatte sich am Wochenende durch ein 3:1 im Halbfinale gegen Gastgeber Australien in Brisbane zum ersten Mal seit 1992 für das Finale qualifiziert. Der siebenmalige Champion Tschechien hatte sich parallel dazu in seinem Heimspiel mit 4:0 gegen Titelverteidiger Italien durchgesetzt.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung