Cookie-Einstellungen
Tennis

Rasenturnier in Halle bleibt reines Herren-Event

SID
Turnierdirektor Ralf Weber: "Ich muss als Unternehmer auch wirtschaftlich denken und handeln"
© getty

Die Gerry Weber Open in Halle/Westfalen bleiben auch in Zukunft ein reines Herren-Event. Das verkündete Turnierdirektor Ralf Weber am Rande der dotierten Veranstaltung.

Das verkündete Turnierdirektor Ralf Weber am Rande der mit 683.665 Euro dotierten Veranstaltung. "Ab 2015 wird die Rasensaison um eine Woche verlängert, da gilt es, die weitere Entwicklung auf Seiten der ATP abzuwarten", sagte Weber: "Außerdem muss ich als Unternehmer auch wirtschaftlich denken und handeln, und so wird dieses Thema nicht weiter verfolgt."

Die aktuellen Ergebnisse der Gerry-Weber-Open im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung