Cookie-Einstellungen
Radsport

Sütterlin wird Profi bei Movistar

SID
Nairo Quintana erhält Verstärkung für sein Team. Talent Jasha Sütterlin kommt zu Movistar
© getty

Das deutsche Radsport-Talent Jasha Sütterlin wird ab der kommenden Saison Kollege des Tour-Zweiten Nairo Quintana beim spanischen Team Movistar.

Der 20 Jahre alte Freiburger erhält beim Nachfolger des legendären Banesto-Teams um Miguel Indurain seinen ersten Profivertrag, der bis 2015 befristet ist.

Sütterlin, der vom Thüringer Energie Team kommt, wurde 2012 und 2013 deutscher U23-Meister im Zeitfahren und belegte bei der U23-EM Platz drei im Kampf gegen die Uhr.

Die vom spanischen Telekomunikations-Unternehmen Movistar gesponserte und 1980 gegründete Sportgruppe gehört zu den traditionsreichsten Teams im Radsport. 1988 holte Pedro Delgado den ersten Toursieg für die damalige Reynolds-Mannschaft, Indurain ließ für Nachfolger Banesto fünf weitere Siege bei der Frankreich-Rundfahrt folgen.

Alle News zum Thema Radsport

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung