Cookie-Einstellungen
Radsport

Leipheimer mit Wirbelfraktur erfolgreich

SID
Levi Leipheimer gewann vergangene Woche die Kalifornien-Rundfahrt
© Getty

Wie erst nachträglich bekannt wurde, hat der US-Radprofi Levi Leipheimer die Kalifornien-Rundfahrt am vergangenen Sonntag mit einer Fraktur des Kreuzbeins gewonnen.

Wie erst am Samstag bekannt wurde, hat der US-Radprofi Levi Leipheimer die Kalifornien-Rundfahrt am vergangenen Sonntag trotz einer Fraktur des Kreuzbeins gewonnen.

Der Fahrer vom Team Astana hatte sich die Verletzung bei einem Sturz auf der dritten Etappe zugezogen.

Leipheimer wird aufgrund der Verletzung auf einen Start bei der am 8. März beginnenden Fernfahrt Paris-Nizza verzichten.

Der Radsport-Kalender

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung