Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Otto gewinnt Straßen-Springen in Athen

SID
Der Olympia-Zweite von London, Björn Otto, präsentiert sich auch in diesem Jahr in Topform
© getty

Björn Otto hat sich erneut als Medaillenkandidat für die WM in Moskau positioniert. Der Olympia-Zweite gewann mit 5,83 m den Wettbewerb auf dem Zappeion-Platz in Athen.

Er bewältigte dabei als erster Springer in der laufenden Saison diese Höhe. Hinter Otto belegte Lokalmatador Konstadinos Filippidis, der in der Vorwoche das Diamond-League-Meeting in Doha gewonnen hatte, mit 5,73 m den zweiten Platz.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung