Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Brite Turner Hürden-Europameister - John Achter

SID
Andy Turner (M.) setzte sich gegen die Konkurrenz durch, Daniel Kiss wurde Dritter
© sid

Der Brite Andy Turner hat in 13,28 Sekunden den EM-Titel über 110m Hürden vor dem Franzosen Garfield Darien geholt. Der Leipziger Alexander John wurde abgeschlagen Letzter.

Andy Turner hat in 13,28 Sekunden über 110m Hürden am 4. Tag der Leichtathletik-Europameisterschaften von Barcelona den dritten britischen Titel gewonnen.

Silber gewann Garfield Darien in 13,34 für Frankreich, Bronze in 13,39 Daniel Kiss für Ungarn. Der Leipziger Alexander John wurde in 13,71 Sekunden nur Letzter.

Der deutsche Meister Martin Bühler (Offenburg) war als Siebter des zweiten Halbfinals 13,99 gescheitert.

Lemaitre macht Sprint-Double perfekt

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung