Darts

Darts: Hopp Gruppensieger bei der PDC Home Tour

SID
"Maximiser" Max Hopp ist der beste Dartsspieler aus Deutschland.

Der deutsche Darts-Profi Max Hopp (Kottengrün) hat bei der Home Tour des Weltverbandes PDC (jeden Abend ab 20.30 Uhr live auf DAZN) seine Gruppe am Dienstagabend gewonnen.

Der 23-Jährige siegte in drei von vier Spielen in der Gruppe 12 und sicherte sich so vor seinen Konkurrenten Mike De Decker (Belgien) und Conan Whitehead (England) den Gruppensieg. Whiteheads Landsmann Keegan Brown musste aufgrund technischer Probleme vorzeitig aufgeben, weshalb die verbleibenden Spieler jeweils zweimal gegeneinander antreten mussten.

Bei der Darts Home Tour treten an 32 aufeinanderfolgenden Abenden jeweils vier Spieler in den heimischen Wohnzimmern im Format "Jeder gegen Jeden" an, der Gruppensieger qualifiziert sich jeweils für die zweite Runde. Die Vorrundenspiele finden zwischen dem 17. April und 2. Mai statt, am 19. Mai soll die Veranstaltung mit dem Finalturnier fortgesetzt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung