Cookie-Einstellungen
Boxen

Pacquiao kassiert 26 Millionen in einer Nacht

SID
Manny Pacquiao steigt am Samstag in Las Vegas gegen Timothy Bradley in den Ring
© Getty

Sagenhafte 26 Millionen US-Dollar plus Beteiligung an den Pay-per-View-Einnahmen kassiert der philippinische Box-Superstar Manny Pacquiao am Samstag in Las Vegas.

Der Philippinische Box-Star tritt bei seiner freiwilligen Titelverteidigung des WBO-Gürtels im Weltergewicht gegen den US-Amerikaner Timothy Bradley an.

Der 33 Jahre alte Pacquiao gilt bei vielen Experten derzeit als der beste Boxer der Welt über alle Gewichtsklassen hinweg. Er ist seit 2005 ungeschlagen und weist in seiner Bilanz 54 Siege bei drei Niederlagen und zwei Unentschieden auf. Bradley hat alle seine 28 Profikämpfe gewonnen und war Weltmeister im Superleichtgewicht.

Der 28-Jährige bekommt laut ESPN.com für den Kampf immerhin auch mindestens fünf Millionen Dollar.

Die Weltranglisten der internationalen Boxverbände im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung