Basketball

Basketball: Dennis Schröder setzt nach Einbruch Belohnung aus

SID
Im Haus von Dennis Schröder in Braunschweig wurde vor einigen Wochen eingebrochen.

Nach dem Einbruch in sein Haus bei Braunschweig hat Basketball-Star Dennis Schröder (26) eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt. Für den entscheidenden Hinweis auf den Täter soll es 50.000 bis 100.000 Euro geben.

"Ich belohne den, der mir den entscheidenden Hinweis liefert, der zu den Tätern führt, mit 50.000 bis 100.000 Euro. Ich bin für jede Hilfe dankbar in der Angelegenheit", sagte der Nationalspieler vom NBA-Klub Oklahoma City Thunder der Bild am Sonntag.

Vor zwei Wochen hatten Diebe Schmuck und Bargeld im Wert von 500.000 Euro entwendet. Den Einbruch entdeckt hatte Schröders Ehefrau Ellen, deren Verlobungsring ebenfalls unter den gestohlenen Schmuckstücken war.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung