Cookie-Einstellungen
Basketball

Bayreuth verliert Ejim an Orlando

SID
Ejim (M.) sucht in der NBA eine neue Herausforderung
© getty

Bundesligist medi Bayreuth verliert zwei Monate vor dem Saisonstart (3. Oktober) einen seiner besten Spieler.

Flügelspieler Melvin Ejim (24) zog seine Vertragsklausel für einen Wechsel in die NBA und spielt künftig für Orlando Magic.

Trainer Michael Koch will sich auf dem Transfermarkt um gleichwertigen Ersatz bemühen.

Medi Bayreuth im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung