Cookie-Einstellungen
Basketball

Jagla will ins DBB-Team zurückkehren

SID
Jan-Hendrik Jagla wird nicht an der EM für Deutschland teilnehmen
© getty

Routinier Jan-Hendrik Jagla will seine Karriere in der Basketball-Nationalmannschaft nach der Auszeit in diesem Sommer fortsetzen.

"Ich werde sicher in Zukunft nochmal dabei sein", wird der 31-Jährige vom Bundesligisten Bayern München auf der Homepage des Deutschen Basketball Bundes (DBB) zitiert.

Der 141-malige Nationalspieler Jagla hatte in dieser Woche bekannt gegeben, dass er nicht für die EM in Slowenien (4. bis 22. September) zur Verfügung stehe. "Ich habe nach zehn Jahren Nationalmannschaft und einer langen Saison, der ja auch ein sehr anstrengender Sommer vorausgegangen ist, einfach gemerkt, dass ich mal eine Auszeit brauche", erklärte der Forward.

Die Entscheidung gegen einen Sommer im DBB-Team sei notwendig gewesen: "Ich liebe Basketball, aber es ist einfach an der Zeit, mental eine Pause zu machen und meinem Körper die Möglichkeit zu geben, sich einmal richtig zu erholen." Jagla will im Nationaltrikot noch etwas erreichen: "Das große Ziel ist ganz klar - wie bei jedem Sportler - Olympia."

Die BBL im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung