Cookie-Einstellungen
Badminton

Michels/Fuchs scheitern im Achtelfinale

SID
Birgit Michels und Michael Fuchs sind bei der WM in Kopenhagen gescheitert
© getty

Die Medaillenhoffnungen des deutschen Mixed-Doppels Birgit Michels/Michael Fuchs (Bonn/Bischmisheim) sind bei WM in Kopenhagen im Achtelfinale früh zerplatzt.

Die Olympiafünften, die in der dänischen Hauptstadt an Position sechs gesetzt waren, unterlagen Chau Hoi Wah/Lee Chun Hei (Hongkong) bei ihrem letzten gemeinsamen Auftritt 18:21, 21:16, 8:21.

"Wir hatten uns mehr erhofft und wollten ein richtig schönes Turnier zum Abschluss präsentieren", sagte Fuchs enttäuscht. Michels will sich fortan auf ihre berufliche Laufbahn konzentrieren.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung