Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Frauen-Staffel ist Fünfkampf-Weltmeister

SID
Lena Schöneborn hat die deutsche Frauenstaffel zum Weltmeistertitel geführt
© Getty

Angeführt von Lena Schöneborn hat die deutsche Frauen-Staffel ihren Weltmeistertitel im Modernen Fünfkampf verteidigt.

Lena Schöneborn, Janine Kohl und Annika Schleu (alle Berlin) setzten sich am Montag in Rom mit 5.434 Punkten gegen China (5.414) und Großbritannien (5.388) durch.

Schöneborn hatte zum Auftakt der Fünfkampf-WM mit der Mannschaft bereits Gold gewonnen.

Auch bei den am Donnerstag beginnenden Einzelwettkämpfen gehört Schöneborn zu den Medaillenkandidatinnen. Am Dienstag starten die Männer in den Staffelwettbewerb.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung