Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Grael und Tunnicliffe sind Weltsegler des Jahres

SID
Anna Tunnicliffe wurde zur Weltseglerin des Jahres gewählt
© Getty

Torben Grael aus Brasilien und Anna Tunnicliffe aus den USA sind im südkoreanischen Pusan als Weltsegler des Jahres 2009 ausgezeichnet worden.

Der Brasilianer Torben Grael und die US-Amerikanerin Anna Tunnicliffe sind die Weltsegler des Jahres 2009. Beide wurden auf der Jahrestagung des Weltsegelverbandes ISAF in Pusan/Südkorea ausgezeichnet.

Grael, Nachkomme dänischer Einwanderer, konnte das Volvo Ocean Race 2008/09 gewinnen. Tunnicliffe, Olympiasiegerin von Peking, gewann in diesem Jahr den ISAF Sailing World Cup im Laser Radial.

"Es ist wirklich schwer, diesen Titel zu gewinnen, denn Segeln ist so variantenreich, und es waren wieder so viele starke Leute nominiert. Deshalb bin ich wirklich glücklich", erklärte Grael. "Es gibt all der harten Arbeit erst einen Wert", kommentierte Tunnicliffe die Auszeichnung.

Alle Informationen zum Mehrsport

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung