Cookie-Einstellungen
Basketball

Oldenburg mit Heimsieg in neue Saison

SID
Oldenburg steigerte sich gegen Bamberg in der zweiten Hälfte und siegte letztlich souverän
© Getty

Der deutsche Basketball-Meister EWE Baskets Oldenburg ist mit einem Heimsieg über die Brose Baskets in die neue Saison der Bundesliga gestartet.

Das Team von Trainer Predrag Krunic setzte sich mit 67:55 (30:34) gegen die Brose Baskets Bamberg durch. Damit sind die Niedersachsen Dritter hinter Ludwigsburg und Braunschweig.

Der Vorjahresvierte Bamberg, den Oldenburg im vergangenen Playoff-Halbfinale 3:0 bezwungen hatte, belegt Platz 14.

In der mit 3148 Zuschauern ausverkauften Halle war Ruben Boumtje Boumtje mit 15 Punkten und 9 Rebounds der überrangende Spieler bei den Gastgebern.

Die Bamberger, die einen Blitzstart (20:10) erwischten und nach der verdienten Halbzeitführung einbrachen, hatten ihren besten Werfer in Brian Roberts, der 13 Punkte erzielte.

Auftaktsiege für Bonn und Braunschweig

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung