Cookie-Einstellungen
Sonstiges

DTTB-Damen bei Heim-EM auf Platz fünf

SID
2009 finden in Stuttgart die Tischtennis-Europameisterschaften statt
© sid

Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Stuttgart haben die deutschen Damen den fünften Platz erreicht. Sie besiegten im entscheidenden Spiel Weißrussland mit 3:1.

Die deutschen Tischtennis-Frauen haben im Teamwettbewerb der EM in Stuttgart für einen versöhnlichen Abschluss gesorgt.

Das Team von Bundestrainer Jörg Bitzigeio gewann das Spiel um Platz fünf 3:1 gegen Weißrussland.

Zhenqi Barthel (Holsterhausen/2) und Laura Matzke (Hannover) sicherten den mit einer B-Mannschaft angetretenen Deutschen die Punkte. Die erst 15 Jahre alte Petrissa Solja (Saarlouis) verlor ihr Einzel.

Im vergangenen Jahr hatte Deutschland noch Platz zehn belegt.

Skandinavier wollen Team- und Einzel-EM trennen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung