Cookie-Einstellungen
Sonstiges

Schröder/Henze sichern sich WM-Ticket

SID
Fahren zur Kanuslalom-WM nach Spanien: David Schröder (l.) und Frank Henze
© sid

Mit ihrem Sieg bei den German Open in Markkleeberg haben sich die Zweiercanadier David Schröder und Frank Henze gleichzeitig das Ticket für die Kanuslalom-WM in Spanien gesichert.

Die Zweiercanadier David Schröder/Frank Henze (Leipzig) als Sieger und Kajak-Olympiasieger Alexander Grimm als Zweiter der German Open in Markkleeberg haben souverän ein Ticket für die Kanuslalom-WM Mitte September in Spanien gesichert.

Außerdem qualifizierten sich bei dem Flutlichtrennen Robert Behling/Thomas Becker (Schkopau/3.), die Athen-Olympiazweiten Marcus Becker/Stefan Henze (Halle/Saale - 5.), Sebastian Schubert (Hamm) und Tim Maxeiner (Wiesbaden/5.) für das Auswahl-Team. Fabian Dörfler (Augsburg/6.) scheiterte knapp.

Grimm musste sich nur dem Polen Mateusz Polaczyk geschlagen geben. Die Titelkämpfe finden in Seu d"Urgell vom 10. bis 13. September statt.

Neue WM-Besetzung im Viererkajak

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung