-->
Cookie-Einstellungen
Radsport

Italiener Riccardo Ricco gewinnt 2. Etappe

SID
Radsport, Ricco
© DPA

Agrigento - Der Italiener Riccardo Ricco hat am Sonntag die 2. Etappe des 91. Giro d'Italia über 207 Kilometer zwischen Cefalu und Agrigento auf Sizilien mit wenigen Sekunden Vorsprung vor den Verfolgern gewonnen.

Zweiter wurde der Giro-Vorjahressieger Danilo di Luca vor dem Gerolsteiner-Kapitän Davide Rebellin (beide Italien). Das Rosa Trikot des Spitzenreiters im Gesamtklassement holte sich der Italiener Franco Pellizotti von dem Amerikaner Christian Vandevelde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung