Cookie-Einstellungen
Motorsport

Weltmeister Loeb gewinnt Rallye Monte Carlo

SID

Monaco - Weltmeister Sebastien Loeb hat als erster Pilot den Klassiker Rallye Monte Carlo zum fünften Mal gewonnen.

Der Citroen-Pilot aus Frankreich dominierte den ersten WM-Lauf der Saison und hatte im Ziel in Monaco einen Vorsprung von 2:34,4 Minuten auf den 27 Jahre alten Finnen Mikko Hirvonen im Ford Focus.

Dritter wurde der Australier Subaru-Fahrer Chris Atkinson, der den Belgier François Duval im Ford Focus um 1,1 Sekunden auf den vierten Platz verwies.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung