Cookie-Einstellungen
Golf

Kaymer in Abu Dhabi klar in Führung

SID

Abu Dhabi - Martin Kaymer ist auch nach der zweiten Runde der Abu Dhabi Championship in den Vereinigten Arabischen Emiraten der dominierende Spieler.

Der 23-Jährige aus Mettmann setzte seinen Höhenflug fort und hat nach einer 65er Runde auf dem Par-72-Kurs mit 131 Schlägen einen Vorsprung von sechs Schlägen auf den Schweden Henrik Stenson (137 (67+70). "Ich bin richtig glücklich. Es war heute einfach nur herrlich", sagte Kaymer nach acht Birdies und nur einem Bogey.

Der zweite deutsche Starter Marcel Siem (Ratingen) konnte den mäßigen Eindruck aus der ersten Runde (80 Schläge) ein wenig korrigieren. Für die zweiten 18 Löcher benötigte Siem 71 Schläge. Das reichte aber nicht, um den Cut bei der mit 1,3 Millionen Euro dotierten Veranstaltung der europäischen PGA-Tour zu schaffen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung