-->
Cookie-Einstellungen
Tennis

Federer dank Niederlage von Gonzalez weiter

SID

Schanghai - Der Chilene Fernando Gonzalez hat beim Masters Cup der besten acht Profis des Jahres in Schanghai seine zweite Niederlage kassiert und den Einzug ins Halbfinale damit verpasst.

Der Olympiasieger im Doppel unterlag dem bereits ausgeschiedenen Russen Nikolai Dawidenko 4:6, 3:6.

Damit ist das abschließende Spiel der Roten Gruppe zwischen dem bereits zuvor für das Halbfinale qualifizierten Amerikaner Andy Roddick und Titelverteidiger Roger Federer bedeutungslos. Auch wenn der Schweizer gegen den an Nummer fünf gesetzten Roddick die zweite Pleite des Turniers kassieren sollte, wäre er für das Halbfinale qualifiziert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung