Cookie-Einstellungen
Handball

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV und Livestream?

Von Marko Brkic
Kai Häfner hat mit dem DHB-Team bei der EM so einiges vor.

Für das deutsche Handball-Team beginnt heute die EM in Ungarn und der Slowakei mit dem Auftaktspiel gegen Belarus in der Gruppe D. SPOX erklärt Euch, wer das Duell live im TV und Livestream zeigt /überträgt.

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV und Livestream?

Am heutigen Freitag, den 14. Januar, bestreitet das deutsche Handball-Nationalteam das erste Gruppenspiel bei der Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei. Gegner Nummer eins in der Gruppe D ist Belarus. Um 18 Uhr wird das Spiel angepfiffen.

Wie alle anderen Spiele der Gruppe D findet auch das heutige zwischen Deutschland und Belarus im Zimný štadión Ondreja Nepelu in der slowakischen Hauptstadt Bratislava statt. Das DHB-Team ist dann in zwei Tagen zum zweiten Mal im Einsatz, wenn es gegen den Nachbarn aus Österreich geht. Auch am 3. Vorrundenspieltag, der am Dienstag (18. Januar) stattfindet, steht dem Team von Bundestrainer Alfred Gislason mit Polen ein Nachbar gegenüber. Alle drei Gruppenspiele des DHB-Teams gehen um 18 Uhr über die Bühne.

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV?

Während der EM werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Free-TV übertragen. Die ARD und das ZDF teilen sich dafür die Übertragungsrechte. Deutschland gegen Belarus übernimmt heute die ARD. Eine Viertelstunde vor Spielbeginn geht im Free-TV die Vorberichterstattung los.

Diesbezüglich meldet sich um 17.45 Uhr der Moderator der Partie Alexander Bommes. Danach übernehmen Kommentator Florian Naß und Experte Dominik Klein.

Für das Spiel gegen Polen ist erneut die ARD im Einsatz, das Österreich-Spiel ist dagegen im ZDF zu sehen.

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im Livestream?

Zusätzlich zur Übertragung im Free-TV überträgt die ARD das Spiel zwischen Deutschland und Belarus auch im Livestream bei sportschau.de. Für diesen fallen keine Kosten an. Eine Registrierung ist ebenfalls nicht notwendig.

Wofür jedoch Kosten anfallen, ist für Sportdeutschland.tv. Der Streamingdienst ist auch bei der EM 2022 im Einsatz und zeigt alle Spiele live. Wer Zugang auf alle Spiele bekommen möchte, braucht nicht mehr als 12 Euro hinzublättern. Das ist nämlich der Preis für den Turnierpass.

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus? heute im Liveticker

SPOX ist ebenfalls eine mögliche Anlaufstelle für alle Handball-Fans. Wir tickern die Partie - und auch alle anderen Spiele der Deutschen - live mit. Damit verpasst Ihr auch garantiert kein einziges Tor.

Hier geht's zum Liveticker: Deutschland vs. Belarus.

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV und Livestream? Wichtigste Infos

  • Spieltag: 1. Vorrundenspieltag (Gruppe D)
  • Datum: Freitag, 14. Januar 2022
  • Uhrzeit: 18.00 Uhr
  • Begegnung: Deutschland vs. Belarus
  • Ort: Zimný štadión Ondreja Nepelu, Bratislava (Slowakei)
  • TV: ARD
  • Livestream: sportschau.de, Sportdeutschland.tv

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV und Livestream? Der Spielplan der Gruppe D im Überblick

Für Deutschland geht es am Sonntag gegen Österreich weiter. Zum Abschluss der Gruppenphase steht die Begegnung gegen Polen am Dienstag auf dem Plan.

DatumUhrzeitMannschaft 1Mannschaft 2
14. Januar 202218.00 UhrDeutschlandBelarus
14. Januar 202220.30 UhrÖsterreichPolen
16. Januar 202218.00 UhrDeutschlandÖsterreich
16. Januar 202220.30 UhrBelarusPolen
18. Januar 202218.00 UhrPolenDeutschland
18. Januar 202220.30 UhrBelarusÖsterreich

Handball: Wer zeigt / überträgt Deutschland vs. Belarus bei der EM heute live im TV und Livestream? DHB-Kader im Überblick

Wir haben vor dem Turnier den deutschen Kader genauer unter die Lupe genommen. Die ausführliche Analyse zu den deutschen Spielern findet Ihr hier.

  • Tor: Andreas Wolff (KS Vive Kielce/POL), Joel Birlehm (SC DHfK Leipzig), Till Klimpke (HSG Wetzlar)
  • Linksaußen: Marcel Schiller (Frisch Auf Göppingen), Lukas Mertens (SC Magdeburg)
  • Rückraum links: Julius Kühn (MT Melsungen), Sebastian Heymann (Frisch Auf Göppingen), Julian Köster (VfL Gummersbach)
  • Rückraum Mitte: Philipp Weber (SC Magdeburg), Luca Witzke (SC DHfK Leipzig), Simon Ernst (SC DHfK Leipzig)
  • Rückraum rechts: Kai Häfner (MT Melsungen), Djibril M'Bengue (FC Porto/POR), Christoph Steinert (HC Erlangen)
  • Rechtsaußen: Timo Kastening (MT Melsungen), Lukas Zerbe (TBV Lemgo)
  • Kreis: Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt), Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen), Patrick Wiencek (THW Kiel)

Handball EM 2021: Die wichtigsten Termine im Überblick

RundeDatum
Vorrunde13. - 18. Januar
Hauptrunde20. - 26. Januar
Spiel um Platz 528. Januar
Halbfinale28. Januar
Spiel um Platz 330. Januar
Finale30. Januar

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung