Cookie-Einstellungen
Handball

HBL: THW Kiel verlängert mit Miha Zarabec bis 2023

SID
Miha Zarabec gewann mit dem THW Kiel im Dezember 2020 die Champions League.

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Spielmacher Miha Zarabec (29) um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Dies teilte der THW am Donnerstag mit.

Zarabec läuft seit 2017 für Kiel auf und gewann in dieser Zeit mit dem Klub den DHB-Pokal und den EHF-Cup (2019) sowie die Meisterschaft und die Champions League (2020).

"Miha ist ein Handballspieler mit einem unglaublichen Spielverständnis. Ich sehe in ihm noch viel mehr, habe aber manchmal das Gefühl, dass Miha selbst nicht weiß, wie gefährlich er wirklich sein kann", sagte THW-Trainer Filip Jicha. Geschäftsführer Viktor Szilagyi meinte: "Miha passt gut in die Mannschaft, spielt bei uns eine immer wichtigere Rolle - aber er kann noch mehr zeigen. Darauf freuen wir uns."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung