Cookie-Einstellungen
Handball

Handball-WM live: Deutschland vs. Polen in der Hauptrunde heute im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Das DHB-Team kann sich trotz seines Sieges über Brasilien nicht mehr für die Endrunde qualifizieren.

Ein Weiterkommen ist beim Abschluss der WM-Hauptrunde für Deutschland zwar nicht mehr drin, das DHB-Team möchte die Weltmeisterschaft gegen Polen dennoch mit einem Sieg abschließen. SPOX gibt Euch alle Infos zur Übertragung der Partie im TV, Livestream und Liveticker.

Ihr möchtet zahlreiche Spiele der Handball-WM live und in voller Länge sehen? Dann testet DAZN hier kostenlos und unverbindlich!

Handball-WM - Deutschland vs. Polen: Uhrzeit, Ort

Zum Abschluss der Hauptrunde tritt die deutsche Nationalmannschaft östlich von Kairo in New Capital noch einmal gegen Polen an. Los geht es dort um 20.30 Uhr.

Handball-WM live: Deutschland vs. Polen heute im TV und Livestream

Das letzte Deutschland-Spiel der WM wird in der ARD ausgestrahlt. Der öffentlich-rechtliche Sender bietet neben der Übertragung im Free-TV auch einen kostenlosen Livestream auf Sportschau.de an. Die Vorberichterstattung beginnt nach der Tagesschau um 20.15 Uhr, durch den Abend begleiten Euch Moderator Alexander Bommes, Reporter Florian Naß und Experte Dominik Klein.

Sportdeutschland.tv zeigt alle Partien des Turniers, allerdings ist dieser Livestream kostenpflichtig.

Zahlreiche Weltmeisterschaftsspiele hat darüber hinaus auch DAZN im Programm. Abonnenten können dort im mehrkostenfreien Eurosport-Channel ausgewählte Begegnungen live und in voller Länge sehen. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat, ein Abo kostet im Anschluss entweder 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im Jahr.

Handball-WM: Deutschland vs. Polen im Liveticker auf SPOX

Falls Ihr keine Möglichkeit habt, die Begegnung live zu verfolgen, könnt Ihr auch mithilfe unseres Livetickers auf dem Laufenden bleiben. Neben der Partie zwischen Deutschland und Polen findet Ihr in unserem Ticker-Kalender darüber hinaus viele weitere WM-Matches.

Handball-WM: Tabelle der Hauptgruppe I mit Deutschland

Nach dem Sieg über Brasilien ist der DHB-Kader zwar auf den dritten Rang geklettert, ein Weiterkommen ist aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs gegen Spanien und Uruguay trotzdem nicht drin. Nur die ersten beiden Plätze qualifizieren sich nämlich für die Endrunde. Das ist die Tabellensituation vor dem letzten Spiel:

RangNationSpieleDifferenzPunkte
1.Ungarn4+378:0
2.Spanien4+207:1
3.Deutschland4+314:4
4.Polen4+194:4
5.Brasilien4-231:7
6.Uruguay4-840:8

Handball-WM 2021: Der DHB-Kader im Überblick

SpielerPositionVerein
Andreas WolffTorKS Vive Kielce
Johannes BitterTorTVB Stuttgart
Silvio HeinevetterTorMT Melsungen
Uwe GensheimerLinksaußenRhein-Neckar Löwen
Marcel SchillerLinksaußenFrisch Auf Göppingen
Julius KühnRückraum linksMT Melsungen
Paul DruxRückraum linksFüchse Berlin
Fabian BöhmRückraum linksTSV Hannover-Burgdorf
Lukas StutzkeRückraum linksBergischer HC
Philipp WeberRückraum MitteSC DHfK Leipzig
Juri KnorrRückraum MitteTSV GWD Minden
Marian MichalczikRückraum MitteFüchse Berlin
Kai HäfnerRückraum rechtsMT Melsungen
David SchmidtRückraum rechtsBergischer HC
Antonio MetznerRückraum rechtsHC Erlangen
Patrick GroetzkiRechtsaußenRhein-Neckar Löwen
Timo KasteningRechtsaußenMT Melsungen
Moritz PreussKreisSC Magdeburg
Johannes GollaKreisSG Flensburg-Handewitt
Sebastian FirnhaberKreisHC Erlangen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung