Cookie-Einstellungen
Handball

DHB-Kurzlehrgang ohne Weinhold

SID
Beim Vier-Nationen-Turnier soll Steffen Weinhold wieder in den DHB-Kreis zurückkehren
© getty

Bundestrainer Martin Heuberger muss beim Kurzlehrgang der Handball-Nationalmannschaft in Barsinghausen (2. bis 4. Dezember) auf den Flensburger Steffen Weinhold verzichten.

"Er klagt über Atemprobleme und muss sich am Montag einem kleinen Eingriff beim HNO-Arzt unterziehen", sagte Heuberger, der auf eine Nachnominierung verzichtet. Beim Vier-Nationen Turnier mit Spielen gegen Österreich, Russland und Island wird der Rückraumspieler wieder in den Kreis der Auswahl des Deutschen Handballbundes zurückkehren.

Das DHB-Team im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung