Cookie-Einstellungen
Handball

Leipzig verpflichtet Ex-Nationalspielerin Meier

SID
Silke Meier wird in Zukunft für den HC Leipzig auflaufen
© Getty

Bundesligist HC Leipzig hat erneut auf die angespannte Personalsituation reagiert und Ex-Nationalspielerin Silke Meier unter Vertrag genommen.

Leipzig hatte aufgrund von vier Langzeitausfällen schon Caroline Müller vom dänischen Spitzenklub Viborg HK verpflichtet.

Die 31-jährige Meier war wegen der Insolvenz der Kickers Sindelfingen zuletzt vereinslos und wird bereits am Samstag (19.30 Uhr) im Auswärtsspiel bei Aufsteiger Celle für ihren neuen Klub auflaufen. Meier wird den Leipzigerinnen zunächst bis zur WM-Pause ab Mitte November aushelfen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung