Cookie-Einstellungen
Handball

Gummersbach marschiert locker ins Halbfinale

SID
Viktor Szilagyi war mit sieben Treffer bester Werfer des VfL Gummersbach
© Getty

Der VfL Gummersbach hat das Halbfinale im Europacup der Pokalsieger erreicht. Der Bundesligist hatte gegen Tvis Holstebro aus Dänemark auch beim 30:27-Rückspielsieg keine Probleme.

Bundesligist VfL Gummersbach hat ohne Probleme das Halbfinale des Europacups der Pokalsieger erreicht. Der EHF-Pokalsieger gewann das Viertelfinal-Rückspiel gegen den dänischen Vertreter Tvis Holstebro 30:27 (13:13).

Schon das Hinspiel hatte der VfL mit 32:27 für sich entschieden. Bester Werfer der Gastgeber vor 1912 Zuschauern war Viktor Szilagyi mit sieben Treffern.

Großwallstadt gewinnt Krimi gegen Lemgo

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung