Cookie-Einstellungen
Handball

Die Supercup-Gegner stehen fest

SID
Holten 2007 den Weltmeistertitel: Heiner Brand und die deutsche Handball-Auswahl
© Getty

Die Gegner von Deutschland beim Supercup der Handballer stehen fest: Wie der Deutsche Handball-Bund mitteilte, trifft der Ex-Weltmeister auf Norwegen, Schweden und Dänemark.

Die deutschen Handballer treffen beim 16. Supercup auf Europameister Dänemark, Rekord-Europameister Schweden und den WM-Neunten Norwegen. Das teilte der Deutsche Handball-Bund (DHB) am Mittwoch mit.

Das Turnier wird vom 29. Oktober bis 1. November in Köln, Halle/Westfalen und Hannover ausgetragen. Die vier Mannschaften spielen nach dem Modus "Jeder gegen Jeder".

Ex-Weltmeister Deutschland trifft in seinem ersten Spiel in Köln (29. Oktober) auf Norwegen, zwei Tage später ist Schweden in Halle/Westfalen der Gegner der Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand.

Zum Abschluss kommt es in Hannover zum Vergleich mit den Dänen.

THW-Manager Schwenker tritt zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung