Cookie-Einstellungen
Golf

Kaymer muss um den Cut bangen

SID
Martin Kaymer lag nach der ersten Runde in Florida zwei Schläge über Par
© getty

Der ehemalige Weltranglistenerste Martin Kaymer muss beim Golfturnier in Palm Beach Gardens/Florida um den Cut bangen. Der Mettmanner beendete seine erste Runde bei dem mit sechs Millionen Dollar dotierten Turnier der US-Tour mit 72 Schlägen zwei über Par.

Damit lag er zunächst nur auf dem geteilten 67. Rang. Führender war zu diesem Zeitpunkt der Südafrikaner Rory Sabbatini (65 Schläge).

Martin Kaymer im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung