Cookie-Einstellungen
Golf

Harris English gewinnt Turnier

SID
Harris English gewann mit insgesamt 263 Schlägen vor seinem Landsmann Brian Stuard
© getty

Harris English hat beim US-Tour-Turnier in Playa del Carmen/Mexiko seinen zweiten Sieg als Profi gefeiert. Der US-Amerikaner gewann mit insgesamt 263 Schlägen vor seinem Landsmann Brian Stuard (267).

Der bis zur Schlussrunde führende Schwede Robert Karlsson verspielte seine Siegchancen mit einer Par-72-Runde auf den letzten 18 Löchern und wartet damit weiter auf seinen ersten Erfolg seit dem Gewinn der Dubai World Championship Ende 2010. Deutsche Golfer waren nicht am Start.

Das Turnier in Mexiko ist mit sechs Millionen Dollar dotiert, English als Sieger erhält 1,08 Millionen.

Harris English im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung