Cookie-Einstellungen
Golf

Watson bestätigt Teilnahme bei Dubai Classics

SID
Comeback auf der European Tour: Tom Watson
© sid

Nach seinem zweiten Platz bei den British Open 2009 wird Oldie Tom Watson erneut auf die European-PGA-Tour zurückkehren und bei den Dubai Desert Classics am Abschlag stehen.

Veteran Tom Watson hat seine Teilnahme beim kommenden Dubai Desert Classic angekündigt, das ab dem 4. Februar in dem Wüstenemirat ausgetragen wird.

Damit kehrt der 60-Jährige, der zuletzt vor allem auf der Senior Tour aktiv war, wieder auf die European-PGA-Tour zurück.

Erstmals in Dubai

Noch im Sommer hatte Watson nur knapp seinen sechsten Titel bei den British Open verfehlt, als er lange in Führung lag und erst im Stechen seinem Landsmann Stewart Cink unterlag.

Dementsprechend motiviert entschloss sich der achtfache Major-Sieger nun zu einem erneuten Comeback auf der Profitour.

"Dieses Turnier lockt einige der besten Golfer der Welt an und die Siegerliste ist wirklich beeindruckend. Es wäre eine Ehre, dieser Liste meinen Namen hinzuzufügen", sagte Watson über seine erste Teilnahme in Dubai.

Neben dem dreifachen Turniersieger Ernie Els (1994, 2002, 2005) und dem zweimaligen Titelträger Tiger Woods (2006, 2008) konnte auch die spanische Golf-Legende Seve Ballesteros (1992) das Dubai Classic bereits für sich entscheiden.

Alles zum Golf

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung