Cookie-Einstellungen
Golf

Langer Spieler des Jahres der Champions Tour

SID
Bernhard Langer ist seit 2002 in der Hall of Fame des Golfs
© Getty

Zum zweiten Mal hintereinander ist Golfprofi Bernhard Langer aus Anhausen von seinen Tour-Kollegen zum Spieler des Jahres auf der PGA Champions Tour gewählt worden.

Bernhard Langer ist von seinen Tour-Kollegen zum zweiten Mal in Folge zum Spieler des Jahres auf der PGA Champions Tour gewählt worden. Auf der Turnierserie sind Golfprofis ab einem Alter von 50 Jahren zugelassen.

Der Anhausener ist erst der vierte Spieler und zudem der einzige Nicht-Amerikaner, dem diese Ehre in zwei aufeinanderfolgenden Jahren zuteil wurde.

"Ich fühle mich geehrt, diese Auszeichnung zum zweiten Mal hintereinander zu erhalten. Es ist immer erfreulich von Kollegen anerkannt zu werden", erklärte der 52-Jährige, der zudem auch für den niedrigsten Schnitt (68,92) und, ebenfalls zum zweiten Mal in Folge, als Nummer eins der Geldrangliste ausgezeichnet wurde.

Richie Ramsay siegt in Paarl

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung