Cookie-Einstellungen
Fussball

2. Bundesliga: Nürnberg siegt - Darmstadt verpasst Sprung an die Spitze

SID

Darmstadt 98 hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga verpasst. Die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht unterlag beim 1. FC Nürnberg mit 1:3 (0:1) und liegt mit 51 Punkten hinter Schalke 04, Werder Bremen (beide 53) und dem FC St. Pauli (52) auf Platz vier.

Nikola Dovedan (43.) brachte die Gastgeber vor 30.471 Zuschauerinnen und Zuschauern in Führung, Luca Pfeiffer (58.) glich aus. Lukas Schleimer (82.) brachte die Franken wieder nach vorne, Andre Leipold (90.+7) unterlief noch ein Eigentor. Nürnberg wahrte mit 49 Punkten seine Aufstiegschance.

Die Begegnung nahm sofort Fahrt auf. Aaron Seydel (2.) verpasste aus kurzer Distanz die große Möglichkeit zur frühen Führung der Gäste. Nach dem stürmischen Beginn der Lilien entwickelte sich eine ausgeglichene Begegnung. Nürnberg wurde aktiver und hatte bei einem Kopfball an die Latte von Christopher Schindler (25.) Pech. Dovedan war kurz vor dem Seitenwechsel dann per Kopf erfolgreich, 98-Torhüter Marcel Schuhen sah nicht gut aus.

Darmstadt erhöhte im zweiten Durchgang den Druck. Marvin Mehlem (56.) zielte nach schöner Kombination aber zu ungenau. Zwei Minuten später glich Pfeiffer mit seinem 13. Saisontor aus. Kurz darauf verließ Schlussmann Schuhen verletzt den Platz, doch Darmstadt zeigte sich unbeeindruckt. Pfeiffer (67.) verzog knapp. Auf der anderen Seite machte es der eingewechselte Schleimer besser.

2. Bundesliga: Die Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Schalke 042959:342553
2.Werder Bremen2953:381553
3.St. Pauli2954:391552
4.Darmstadt 982856:352151
5.Nürnberg2841:37446
6.Hamburger SV2851:292245
7.Heidenheim2937:39-245
8.Paderborn2848:39940
9.Karlsruher SC2848:42638
10.Jahn Regensburg2946:41538
11.Hansa Rostock2936:46-1037
12.Fortuna Düsseldorf2938:36236
13.Hannover 962929:42-1335
14.Holstein Kiel2837:48-1134
15.Sandhausen2831:45-1431
16.Dynamo Dresden2827:38-1128
17.Ingolstadt2926:55-2919
18.Erzgebirge Aue2927:61-3419

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung