Cookie-Einstellungen
Fussball

FC St. Pauli gegen Karlsruher SC: 2. Bundesliga heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
St. Pauli empfängt den Karlsruher SC.

Der Karlsruher SC ist zum 7. Spieltag der 2. Bundesliga am heutigen Sonntag beim FC St. Pauli zu Gast. Wo Ihr die Partie live im TV, Stream und Ticker mitverfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Du willst die Highlights der 2. Bundesliga schon kurz nach Spielende sehen? Dann sichere Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN!

FC St. Pauli - Karlsruher SC: Wo und wann wird gespielt?

Austragungsort der heutigen Begegnung ist das Millerntor-Stadion im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Dort haben normalerweise knapp 30.000 Menschen Platz, wegen der Corona-Beschränkungen sind aber keine Zuschauer zugelassen. Der Anpfiff wird um 13.30 Uhr erfolgen.

St. Pauli gegen Karlsruhe heute live im TV und Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky Sport besitzt die exklusiven Live-Übertragungsrechte an allen Spielen des deutschen Unterhauses und wird dementsprechend auch die Partie des FC St. Pauli gegen den Karlsruher SC in voller Länge zeigen. Etwa eine halbe Stunde vor Anpfiff beginnen auch Sky Sport Bundesliga 3 HD die Vorberichte. Dann meldet sich auch Kommentator Klaus Veltmann.

Eine Konferenz mit allen anderen Sonntagsspielen gibt es auf Kanal Sky Sport Bundesliga 2 HD. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit das Geschehen mit SkyGo von unterwegs zu verfolgen.

Beim Streamingdienst DAZN könnt Ihr schon 40 Minuten nach Spielende die Highlights der Partie sehen. Dort findet Ihr auch ein großes Angebot an Livesport-Inhalten, unter anderem Spielen der Champions League, Europa League, Bundesliga, Serie A, LaLiga, Ligue 1 oder MLS. Nach Ablauf eines kostenlosen Probemonats zahlt Ihr für DAZN lediglich 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro im Jahr.

FC St. Pauli vs. Karlsruher SC: SPOX-Liveticker

Alternativ könnt Ihr auch bei SPOX vorbei schauen. In unseren Livetickern verpasst Ihr keine Highlights aus den Stadien.

St. Pauli - Karlsruher SC: Voraussichtliche Aufstellungen

  • FC St. Pauli: Himmelmann - Ohlsson, Knoll, Buballa - Zander, Becker, Benatelli, Dittgen - Zalazar - Kyereh, Makienok

Es fehlen: Brodersen (nicht berücksichtigt), Buchtmann (Aufbautraining), Burgstaller (Gefäßverletzung im Bauchraum), Coordes (nicht berücksichtigt), Kuyucu (nicht berücksichtigt), Miyaichi (Adduktorenprobleme), Senger (nicht berücksichtigt), Viet (nicht berücksichtigt), Wieckhoff (Fußverletzung)

  • Karlsruher SC: Gersbeck - Thiede, Bormuth, Gordon, Heise - Fröde, Gondorf - Goller, Choi, Kother - P. Hofmann

Es fehlen: Hanek (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Kobald (Gelb-Rot-Sperre)

FC St. Pauli gegen KSC: Die letzten Duelle

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
30.05.20202. BundesligaKarlsruher SCFC St. Pauli1:1
02.11.20192. BundesligaFC St. PauliKarlsruher SC2:2
27.02.20172. BundesligaFC St. PauliKarlsruher SC5:0
18.09.20162. BundesligaKarlsruher SCFC St. Pauli1:1
18.12.20152. BundesligaFC St. PauliKarlsruher SC1:2

2. Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Hamburger SV615:7816
2.SpVgg Greuther Fürth713:7612
3.Holstein Kiel67:5211
4.VfL Bochum79:8111
5.Hannover 96711:8310
6.VfL Osnabrück67:5210
7.SSV Jahn Regensburg68:629
8.SV Darmstadt 98612:1119
9.FC Erzgebirge Aue77:8-19
10.1. FC Heidenheim710:918
11.SC Paderborn 0768:718
12.SV Sandhausen78:11-38
13.Fortuna Düsseldorf77:10-38
14.Eintracht Braunschweig78:14-68
15.FC Sankt Pauli612:1117
16.1. FC Nürnberg710:11-17
17.Karlsruher SC67:9-24
18.Würzburger Kickers76:18-121
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung