Fussball

Sandhausens Diekmeier für ein Spiel gesperrt

SID
Dennis Diekmeier wurde gegen Aue vom Platz gestellt.

Zweitligist SV Sandhausen muss nur im nächsten Punktspiel gegen Jahn Regensburg am Samstag auf seinen Kapitän Dennis Diekmeier verzichten.

Der 30-Jährige wurde nach seinem Platzverweis in der Partie bei Erzgebirge Aue (1:3) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für eine Partie gesperrt. Dem Urteil wurde bereits zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung