Fussball

Greuther Fürth gegen 1. FC Nürnberg heute live: 2. Bundesliga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die Fans des 1. FC Nürnberg hoffen auf ein Erfolgserlebnis.

Mit dem Spiel zwischen Greuther Fürth und dem 1. FC Nürnberg kommt es am 12. Spieltag in der 2. Bundesliga zu einem Derby. SPOX verrät, wie Ihr die Partie im TV, im Livestream und im Liveticker sehen könnt.

Außerdem erhaltet ihr in diesem Artikel alle Infos zur Tabellensituation und zur Form der beiden Rivalen.

Greuther Fürth gegen den 1. FC Nürnberg: Wann findet das Spiel wo statt?

Die Fürther empfangen ihre Nachbarn am heutigen Sonntag, 24. November, um 13.30 Uhr. Gleichzeitig treffen in der 2. Bundesliga der Karlsruher SC und der Vfb Stuttgart sowie Jahn Regensburg und der 1. FC Heidenheim aufeinander.

Die Partie steigt im Sportpark Ronhof Thomas Sommer. In das Fürther Stadion passen 16.626 Zuschauer, eröffnet wurde es am 11. September 1910.

Greuther Fürth gegen den 1. FC Nürnberg im TV und im Livestream

Das Derby gibt es ausschließlich beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen, im Free-TV wird das Spiel nicht übertragen. Bei Sky könnt ihr neben dem Einzelspiel auch die Konferenz der drei parallel stattfindenden Zweitligaspiele anschauen.

Kommentieren wird das Einzelspiel der Sky-Kommentator Jürgen Schmitz.

Als Livestream könnt ihr das Match nur über SkyGo (für TV-Kunden als App verfügbar) und Sky Ticket (ohne TV-Abo buchbar, monatlich kündbar) sehen.

Greuther Fürth gegen den 1. FC Nürnberg im Liveticker

Solltet ihr auf diese Optionen nicht zurückgreifen können oder wollen, könnt Ihr das Spiel ebenso im Liveticker verfolgen. Bei SPOX erhaltet ihr sowohl einen Liveticker zum Einzelspiel als auch zur Konferenz der drei Zweitligaspiele.

Greuther Fürth gegen den 1. FC Nürnberg: Die Tabellensituation

Während es für die Kleeblätter in der laufenden Saison bislang ganz gut läuft, bleiben die Nürnberger nach wie vor hinter den Erwartungen zurück.

Nach 13 Spieltagen rangiert Fürth mit 18 Zählern auf dem sechsten Tabellenrang. Die Spielvereinigung trennen derzeit nur noch fünf Punkte vom Relegationsplatz zur höchsten Spielklasse. Der Club liegt nach drei Niederlagen aus den letzten vier Spielen derweil auf dem 14. Tabellenplatz. Nürnberg hat nur einen Punkt Vorsprung auf den Tabellensechzehnten aus Bochum und könnte durch eine Niederlage auf die Abstiegsplätze abrutschen.

Greuther Fürth gegen den 1. FC Nürnberg: Die Form der beiden Mannschaften

Aussichtslos ist die Lage der Nürnberger allerdings keineswegs - nicht nur weil in einem Derby bekanntlich immer alles möglich ist. Fürth musste in seinem letzten Ligaspiel erst eine knappe Niederlage hinnehmen und unterlag dem SV Sandhausen mit 2:3.

Zuvor hatten die Kleeblätter allerdings zwei ihrer drei Spiele in der 2. Bundesliga gewonnen und beendete so seine drei Begegnungen andauernde Niederlagenserie.

Der FCN braucht derweil endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis: Die letzten fünf Spiele konnte der Club allesamt nicht gewinnen, darunter harte Niederlagen gegen Bielefeld (1:5), Bochum (1:3) und Erzgebirge Aue (3:4). Ein Sieg gegen Führt würde den ersten Erfolg seit September bedeuten. Damals schlug der Bundesliga-Absteiger Hannover 96 mit 4:0.

Die letzten fünf Spiele zwischen Fürth und Nürnberg findet ihr hier im Überblick:

SaisonHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
2017/20181. FC NürnbergGreuther Fürth0:2
2017/2018Greuther Fürth1. FC Nürnberg1:3
2016/2017Greuther Fürth1. FC Nürnberg1:0
2016/20171. FC NürnbergGreuther Fürth1:2
2015/20161. FC NürnbergGreuther Fürth2:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung