Cookie-Einstellungen
Fussball

Karlsruhe: Stoll bleibt bis 2016

SID
Martin Stoll spielte sowohl in der dritten Liga als auch in der Bundesliga für Karlsruhe
© getty

Der Karlsruher SC hat den Vertrag mit Innenverteidiger Martin Stoll um zwei Jahre bis 2016 verlängert. Der 31-Jährige absolvierte bislang 18 Spiele in der Bundesliga sowie 93 Partien (drei Tore) im Unterhaus und zwölf Begegnungen in der 3. Liga für den KSC.

"Martin ist eine absolute Identifikationsfigur hier im Wildpark", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt: "Er hat die zweifellos schwere Zeit mit den Verletzungen hinter sich gelassen und arbeitet sich seitdem Schritt für Schritt in vorbildlicher Art und Weise an seine alte Leistungsstärke heran."

Martin Stoll im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung