Cookie-Einstellungen
Fussball

Kaiserlautern löst Vertrag mit Yahia

SID
Antar Yahia (l.) und der 1. FC Kaiserslautern gehen getrennte Wege
© Getty

Der 1. FC Kaiserslautern und Innenverteidiger Anthar Yahia gehen getrennte Wege. Der 30-Jährige hat seinen Vertrag aufgelöst und wechselt zum tunesischen Club Espérance de Tunis.

Insgesamt stand der 53-malige algerische Nationalspieler für den FCK in elf Bundesliga- und zwei Zweitliga-Begegnungen auf dem Platz.

Anthar Yahia im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung