Cookie-Einstellungen
Fussball

Ben-Hatira verlängert bei Hertha

SID
Änis Ben-Hatira ist in Berlin geboren und fühlt sich Hertha BSC sehr verbunden
© Getty

Änis Ben-Hatira wird mit Hertha BSC das Projekt Wiederaufstieg angehen. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler verlängerte seinen Ende Juni ausgelaufenen Vertrag um zwei Jahre bis 2014.

Steigt Hertha wieder in die Bundesliga auf, verlängert sich der Vertrag automatisch um zwei weitere Jahre, wie der Klub am Mittwoch mitteilte. Er ist dann laut Vereinsangaben für Bundesliga wie Zweite Liga gültig.

Ben-Hatira hatte zuvor bereits auf seiner Facebook-Seite die Gründe für seine Entscheidung bekannt gegeben: "Am Ende habe ich mich gegen alle anderen sehr lukrativen Angebote entschieden und einfach auf mein Herz gehört und mich für meine Familie, meine Stadt und meinen Verein entschieden", schrieb der gebürtige Berliner auf seiner Seite.

Ben-Hatira war nach dem ersten Spieltag der vergangenen Saison vom Hamburger SV nach Berlin zurückgekehrt. In 20 Pflichtspielen für Hertha hatte er vier Tore erzielt.

Änis Ben-Hatira im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung