Cookie-Einstellungen
Fussball

Gekas und Schwegler kehren zurück

SID
Theofanis Gekas kehrt nach einer Verletzungspause wieder in den Eintracht-Kader zurück
© Getty

Zweitligist Eintracht Frankfurt kann im Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt am Sonntag wieder auf seinen Stürmer Theofanis Gekas zurückgreifen.

Der griechische Nationalspieler hatte wegen eines Muskelfaserrisses beim Pokalspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern (0:1 n. V.) am vergangenen Mittwoch sowie zuvor bei den Punktspielen gegen den MSV Duisburg (3:0) und beim VfL Bochum (2:0) pausieren müssen.

Außerdem kündigte Eintracht-Trainer Armin Veh an, dass Kapitän Pirmin Schwegler in die Anfangsformation zurückkehrt. Der defensive Mittelfeldspieler aus der Schweiz hatte gegen Kaiserslautern wegen einer Rotsperre gefehlt.

Eintracht Frankfurt in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung