Cookie-Einstellungen
Fussball

Grippaler Infekt legt RWO-Spieler flach

SID
Bei Oberhausen geht derzeit ein grippaler Infekt rum
© Getty

Eine heftige Grippewelle hat Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen heimgesucht. Insgesamt sechs Spieler sind diese Woche bereits betroffen gewesen.

Ein grippaler Infekt hat große Teile der Mannschaft des Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen flachgelegt. Trainer Hans-Günter Bruns musste am Mittwoch im Training auf Markus Kaya, Marinko Miletic und Stephan Loboue verzichten.

Emmanuel Krontiris konnte - ebenfalls grippegeschwächt - nur Lauftraining absolvieren. Zu Wochenbeginn hatten auch Daniel Gordon und Ronny König wegen des Infekts nicht trainieren können, sie waren allerdings am Mittwoch wieder dabei.

Oberhausen verliert deutlich in Duisburg

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung