Cookie-Einstellungen
Fussball

Irland trennt sich von Trapattoni

SID
Giovanni Trapattoni und der irische Fußball-Verband gehen ab sofort getrennte Wege
© getty

Der irische Fußball-Verband (FAI) trennt sich nach dem Scheitern in der WM-Qualifikation von Nationaltrainer Giovanni Trapattoni.

Das gab die FAI am Mittwoch einen Tag nach dem 0:1 in Österreich bekannt. Die Niederlage hatte Irland auch die rechnerische Chance auf die Teilnahme an der WM 2014 in Brasilien genommen.

Der Italiener und frühere Bayern-Trainer Trapattoni (74) hatte das Amt im Juli 2008 übernommen, die Trennung erfolgte laut Verband in beiderseitigem Einvernehmen.

Giovanni Trapattoni im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung