-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Irak entlässt Nationaltrainer Petrovic

SID
Vladimir Petrovic ist nach der verpassten WM-Qualifikation nicht mehr Trainer des Irak
© getty

Der irakische Fußball-Verband hat den Serben Vladimir Petrovic als Nationaltrainer nach nur fünf Monaten im Amt entlassen. Nachfolger dwird Hakeem Shakir.

Nachfolger des ehemaligen serbischen Nationalcoachs wird Hakeem Shakir, bislang als Jugend-Cheftrainer im Irak tätig. Nach der unter Petrovic verpassten Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien ist das Erreichen der Asienmeisterschaft 2015 das nächste Ziel der Auswahl.

WM-Qualifikation Asien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung